Indivbanner Banner Design 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Indivbanner

Die AGB verlangen von Seiten des Auftraggebers einer Zustimmung der Datenschutzbestimmungen wie auf und durch Indivbanner veröffentlicht. Die AGB verlangen von Seiten des Auftraggebers einer Zustimmung der Nutzungsbedingungen wie auf und durch Indivbanner veröffentlicht. Im Folgenden der Begriff "Banner" zur Definition verwendet, für: jede Form der visuellen Darstellung. Dazu gehören Bilder und Fotos. Als Beispiele sind genannt: Werbebanner, Titelbild, Artikelbild, Icon, Button, animierte Grafiken, Motive oder Illustrationen. Im Folgenden wird der Kunde als "Auftraggeber" bezeichnet.  Dritte teilnehmende Partei ist jede Person und Unternehmen, welche vertraglich an der Gestaltung des Auftraggeberprojekt mitwirkt, daher Grafikdienstleister in Zusammenarbeit mit Indivbanner.

1 Webseite

Die von Nutzern gemachten Angaben werden nur für die Erfassung der Rechnung, während Dauer der Dienstleistung und zur Behandlung von gesetzlichen Formvorschriften genutzt. Die Speicherung erfolgt in Form einer digitalen Rechnungskopie auf dem Server von Indivbanner.

Der Käufer kann aus einer Dienstleistung hervorgebrachte digitale Inhalte nutzen und nach verwenden. Kommerziell und redaktionelle Verwendung. Die Nutzungsrechte erhält der Kunde nach Bezahlung des vorher vereinbarten Betrags. Indivbanner übernimmt alle Kosten für Bildmaterial, soweit dies nicht gesondert vereinbart wurde. Indivbanner verweist am Auftragsascbhluss auf die Rechte und Pflichten verwendeten Bildmaterials. Indivbanner ist nicht haftbar für Folgeschäden, die bei Verwendung, beispielsweise Druck geschehen können.

2 Allgemeine Bestimmungen und Vereinbarungen

Durch Nutzung der Webseite und Ihren Zugriff darauf stimmen Sie den Bestimmungen dieses Vertrages zu und akzeptieren, dass Sie an diese gebunden sind. Wenn Sie den Bestimmungen dieses Vertrages nicht zustimmen, dann unterlassen Sie jede Nutzung der Webseite, ganz und in Teilen, und greifen Sie nicht darauf zu, nutzen Sie keine der Dienste, die in dieser Webseite bereitgestellt werden. Die Zustimmung erfolgt durch Anmeldung (Registrierung) seitens des Mitglieds, unter Bestätigung der Nutzungsbedingungen und speziellen Mitgliedsvereinbarungen. Dazu sind Angaben zur Anmeldung zu machen und eine Verifizierung der E-Mail Adresse notwendig.

Indivbanner behält sich das Recht vor, die Bestimmungen dieses Vertrages jederzeit, ganz oder teilweise abzuändern. Diese Änderungen treten sofort nach Benachrichtigung der Mitglieder hierüber und der Veröffentlichung auf der Webseite in Kraft. Durch Empfang dieser Benachrichtigung und durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Webseite nach Inkrafttreten solcher Änderungen akzeptieren und erkennen Sie die geänderten Bestimmungen dieses Vertrages an. Sollten Sie mit den Nutzungsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt nicht (mehr) einverstanden sein, sei es aufgrund einer Änderung dieser durch Indivbanner oder nicht, dann stellen Sie die Nutzung und jeden weiteren Zugriff auf die Webseite ein.

Die Website darf nur von Personen und Unternehmen genutzt werden, welche einen rechtsgültigen Vertrag abschließen dürfen. Die Dienste in der Webseite stehen nur für Personen ab 18. Jahren zur Verfügung, es sei denn, diese befinden sich unter der Aufsicht eines Erziehungsberechtigten oder Vormunds, und dieser Erziehungsberechtigte oder Vormund erklärt sich für die Nutzung der Webseite verantwortlich. Das Mitgliedskonto darf weder verkauft noch anderen Personen zugänglich gemacht werden, es sei denn in einem Unternehmen an identischem Standort. Wenn Sie die Webseite im Namen einer juristischen Person nutzen, gewährleisten und garantieren Sie hiermit, dass Sie die Berechtigung zur Verpflichtung dieser juristischen Person an den vorliegenden Vertrag innehaben.

3 Ablauf nach Vertragsvereinbarung
Bei einer unverbindlichen Anfrage erfolgen nach Angaben/ Anweisungen des Auftraggebers Grafikdienstleistungen. Diese Auftragsarbeit erfolgt unter dem Vorbehalt einer unverbindlichen Anfrage. Indivbanner behält sich das Recht vor, Aufträge abzulehnen, falls es zu keiner Einigung nach mehrfacher Anfertigung von unverbindlichen Entwürfen kommt. Indivbanner behält sich das Recht vor Anfragen ohne Begründung abzulehnen. Werden Angebot noch Annahme kommen zu diesem Zeitpunkt zustande. Die Grafikdienstleistungen erfolgen, bis ein Ergebnis erreicht wird, welches den Vorgaben des Auftraggebers entspricht. Die Abbildung der Ergebnisse erfolgt auf der Internetseite www.indivbanner.com oder einer Unterseite der Domain. Der Auftraggeber hat die Möglichkeit diese online einzusehen. Die Betrachtung ermöglicht eine Bewertung durch den Auftraggeber. Entschließt sich der Kunde, einen Entwurf zu kaufen dann kann dieser über vorhandene Kontaktaufnahme eine Anfrage stellen. Der Kaufabschluss kommt zustande, sobald der Auftraggeber ein von ihm genannten Entwurf kaufen möchten und auf die Anfrage hin Indivbanner dem Kauf zustimmt. Entscheidet sich der Kunde nicht zum Kauf der gesichteten Entwürfe, kann dieser weitere Entwürfe anfragen. Es besteht keine Verpflichtung seitens Indivbanner oder teilnehmender Dritter an bestehenden Entwürfen weitere Grafikdienstleistungen zu erbringen, wenn diese Parteien damit nicht einverstanden sind. Die Banner stehen zum Kauf, wie abgebildet, ohne weitere Dienstleistungen oder Verpflichtungen. Die Anfrage bleibt für Auftragnehmer und Auftraggeber unverbindlich, bis sich der Auftraggeber für ein Gewinnerdesign entscheiden hat. Diese Entscheidung muss dieser Indivbanner über eine vorher festgelegte Kontaktmöglichkeit mitteilen.

4 Dauer und Fristen
Die Dauer der Bearbeitung ist nicht festgelegt. Der Auftraggeber hat die Möglichkeit einen Wunschtermin bei der Auftragsanfrage zu nennen. Dieser dient nur der Auftragsbeschreibung und bindet Indivbanner oder teilnehmende Dritte nicht an Fristen oder Datum. Angaben zur wahrscheinlichen Auftrags- und Bearbeitungsdauer beziehen sich auf den Zeitraum bis zu erste Veröffentlichung von Entwürfen, daher der ersten Präsentation erster Designs. Die angegeben Wert ist ein geschätzter Wert und daher nicht bindend.

5 Lieferung
Die Lieferung erfolgt per E-Mail von Indivbanner.com an eine vorher angegebene E-Mail Adresse des Auftraggebers.
Die Auslieferung erfolgt digital. Dazu ist eine Internetverbindung seitens des Auftraggebers notwendig.

6 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

7 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

Gemäß §19 I UStG Kleinunternehmerregelung wird keine Umsatzsteuer auf unseren Rechnungen erhoben und daher nicht ausgewiesen. Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse (Banküberweisung innerhalb Europa) oder PayPal. Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Auftragsanfrage, spätenstens bei Abschluss und Abnahme des Auftrags zu zahlen. Eine Zahlungsfrist begint sowie nicht anders vereinbart nach Auftragsabschluss und beträgt 2 Wochen.

8 Rabatte:
Sind mehrere Rabattaktionen oder Sonderangebote verfügbar, so gilt automatisch der Rabatt mit höchster Einsparung für den Auftraggeber (in %). Preisnachlässe, Aktionen, Angebote sind nicht miteinander kombinierbar.

9 Regelungen für teilnehmende Dritte Parteien, folgend Designer.

Die Anmeldung und Nutzung der angebotenen Dienste ist kostenlos. Der Designer erhält mit kostenloser Anmeldung die Möglichkeit, Projektneuigkeiten zu erfahren. Über die Mitteilung eines offenen Projekts, können Designer die Uploadfunktion nutzen, um eigene Grafikarbeiten zum Verkauf anzubieten. Indivbanner bietet eine Möglichekit zum Upload von eigenen Grafikleistungen an. Der Upload sowie die Präsentation erfolgt auf der Webseite und dem Server von Indivbanner. Die Teilnahme ist für den Auftraggeber nicht bindend. Es besteht keine Verpflichtung über für den Designer über den Upload seiner Grafikarbeit hinaus. Mit dem Upload bietet der Designer diese zum Verkauf an. Der Verkauf enthält die Abbildung in geforderter Datei und sonstiger vorab festgelegter Bedingungen, sowie der Erteilung der Befugnis zur Unterlizenzierung durch Indivbanner seiner Grafikarbeit. Designer werden von Indivbanner ausgewählt. Nur ausgewählte Designer erhalten die jeweiligen Projektinformationen und die Möglichkeit zum Upload. Eine Verkaufsbeteiligung erhält der Designer mit einem Gewinner-Entwurf. Es besteht kein Rechtsanspruch an einer Benachrichtigung oder Teilnahme an Wettbewerben/ Projekten von Kunden. Die Entscheidung einer Mitteilung und Einladung zur Erstellung von Designs bzw. Entwürfen liegt allein bei Indivbanner. Designs können ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden. Alle erhaltenen Informationen und Materialien müssen vertraulich behandelt werden und dürfen nicht veröffentlicht werden. Die Entscheidung, welche Grafikarbeit vom Auftraggeber erworben wird, trifft alleine der Auftraggeber. Die Mittteilung erhält Indivbanner. Eine Informationsweitergabe über den Gewinner erfolgt mit der Präsentation der Grafikarbeit, welche als Gewinner ausgewählt wurde. Eine Verpflichtung zur Offenlegung der Information besteht nicht. Der Designer erhält bei Erwerb einer seiner Grafikdienstleitungen folgende Gutschriften: Vergütung: von 95%, sowie nicht anders vereinbart, für den Gewinner-Entwurf. Die Vergütung ist einmalig. Mit der Vergütung sind alle Forderungen und Ansprüche die der Designer hat abgegolten. Der Designer ist verpflichtet bei vorheriger Zustimmung von Änderungsarbeiten an seinen hochgeladenen Grafikarbeiten, diese vor Bezahlung, innerhalb von 7 Tagen umzusetzen. Der Vertragsbestandteil des Designers ist erst erfüllt, wenn der alle Grafikdienstleistungen inklusive Änderungsvorgaben erfolgt sind und Indivbanner die Grafikarbeiten bestätigt und der Auftraggeber diese im letzten Schritt per E-Mail erhalten hat.

(1)Definition und Abgrenzung:
Ein Gewinner-Entwurf ist das Design, für welches sich der zahlende Kunde bei Auftragabschluss entscheidet.

(2)Gutschrift und Auszahlung der Gutschrift:
Gutschrift ist der Betrag, den ein Designer erhält, wird einer seiner Grafikarbeiten gekauft (95% des Verkaufspreises). Die Gutschrift wird digital durch Indivbanner gespeichert. Die Gutschrift ist nicht online einsehbar. Der Designer hat das Recht, den aktuellen Bestand der Wertes abzufragen. Erreicht die Gutschrift 50€, dann erfolgt eine Auszahlung auf ein Paypal-konto des Designers oder einer SEPA-Überweisung. Eine Auszahlung muss beantragt werden und wird dann innerhalb von 30 Tagen ausgeführt. Für Die Auszahlung über PayPal ist ein PayPal-Konto notwendig. SEPA-Überweisungen sind nur innerhalb der EU möglich. Indivbanner behält sich das Recht vor, Die Zahlungsart zu bestimmen. Die Auszahlung erfolgt in Euro, wahlweise in US-Dollar nach jeweils aktuellem Umrechnungskurs (Tag der Beantragung der Auszahlung). Es fallen durch Indivbanner keine Kosten für eine Auszahlung an

10 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Regelungen gelten für alle Lieferungen zwischen indivbanner und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

11 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://indivbanner.com/.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Indivbanner / Andreas Neubauer / Alte Schulstraße 10 / D-74523 Ilshofen
Registernummer 14171519 / Registergericht Amtsgericht Crailsheim

zustande.

(3) Die Präsentation der Dienstleistungen in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

12 Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) unverbindliche Anfrage seitens des Auftraggebers
2) Erstellung der Entwürfe bis zur Abnahme durch den Kunden
3) Abnahme und anschließende Bezahlung durch den Kunden

Wir bestätigen die Anfrage und erstellen daraufhin unverbindliche Entwürfe für den Auftraggeber. Dies stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb einer Woche.

13 Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://indivbanner.com/agb einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.


****************************************************************************************************

14 Widerrufsrecht


Widerrufsbelehrung - Kein Widerrufsrecht bei Downloadprodukten

Widerrufsrecht
Bei Waren, die über einen Download zu beziehen sind, besteht kein Widerrufsrecht.
Diese Waren sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet (vgl. § 312d Abs. IV Nr. 1 Alt. 3 BGB).


Ende der Widerrufsbelehrung

****************************************************************************************************

15 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB September 2014.